Das Miteinander in der Hausgemeinde

Wer Christ wird, gehört zu Gottes Familie! Und mit der Familie trifft man sich!

Wir laden Menschen in unser Leben ein und öffnen ihnen unser Haus.
Wie in einer Großfamilie wachsen wir zusammen und teilen das Leben mit seinen Höhen und Tiefen.
Gemeinsames Lesen der Bibel, Austausch, Anbetung- und Lobpreiszeiten
sind wichtige Elemente im Leben als Hausgemeinde.
Wir teilen unsere Erfahrungen, helfen uns gegenseitig, ermutigen und ermahnen uns.
Diese Gemeinschaft ist von Ehrlichkeit und Offenheit geprägt.

Jesus ist der Mittelpunkt und sein Leben ist unser Vorbild.

weitere Infos zu biblischen Grundlagen der Hausgemeinde


Aktivitäten der Gottesherz Hausgemeinde

  • Besuchsdienst im Altenheim (Gespräch, Bibellesen, Austausch und Seelsorge)
  • Begleitung von Menschen auf ihrem persönlichen Glaubensweg (Jüngerschaft leben)
  • Vorträge/Workshops über Anbetung und Lobpreis
  • Pflege von persönlichen Patenschaften im Ausland
  • Missionarische Einsätze in der Region (Hirtenwagen) und im Ausland
  • Vernetzung mit anderen christlichen Werken und Hausgemeinden
  • Glaubenskurse und Taufen